Home

Über uns
Projekte
Vision
Eure Unterstützung
Kontakt
Presse

News


 

 
Home > Über uns

ELJOJOFE Zielgruppen:

ElJoJoFe e.V. initiiert und fördert Projekte zum biologisch-dynamischen Anbau sowie zur Veredelung und Konservierung von Agrarprodukten in Äthiopien (Ostafrika). Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, äthiopischen Kleinbauern sowie Randgruppen der städtischen Bevölkerung Technologie, Know-How und die notwendigen Produktionsmittel für diese Projekte zur Verfügungen zu stellen.



Der gemeinnützige Verein wurde 07/2007 in Jena gegründet. Vorsitzende ist Christiane Rößler, die Arbeit vor Ort wird von Mitslal Kifleyesus-Matschie koordiniert.
Christiane Roessler the President.

Vorgehensweise:
Ausgangspunkt ist die Überlegung, daß der ökologische Anbau der Bevölkerung Nachhaltigkeit bietet und gleichzeitig qualitativ hochwertige Produkte hervorbringt. Bisher ist die Verarbeitung / Konservierung von Agrarprodukten in Äthiopien wenig ausgeprägt. Die Ursachen dafür sind einerseits die nicht vorhandene Tradition, andererseits bestehen auch Probleme beim Transport und Marketing sowie Verkauf. So werden die saisonalen Agrarprodukte oftmals nur für den sofortigen täglichen Gebrauch verwendet und der nicht benötigte Überschuß verdirbt.

Ziel von ElJoJoFe e.V. ist es, kleine Unternehmen aufzubauen, die Agrarprodukte verarbeiten und vermarkten. So ist es z.B. bisher gelungen die Herstellung von Fruchtaufstrichen und Sirup zu realisieren. Die dafür notwendigen materiellen Investitionen sind relativ gering (einige tausend Euro, z.B. um Einmachgläser zu erwerben). Der erzielte Effekt ist aber signifikant; derzeit erarbeiten so ca. 15 Menschen in einer Manufaktur ihr eigenes Einkommen.